RussGUS-Datenbank 

Hilfe: Feldsuche
Tabelle der internationalen Kraftfahrzeugkennzeichen
Der Feldinhalt für das Feld "Erscheinungsland" ist vorgegeben. Hier dürfen nur die für die einzelnen Länder gültigen bzw. zu ihrer Zeit gültig gewesenen internationalen Kfz.-kennzeichen benutzt werden, wie sie der nachfolgenden Tabelle entnommen werden können.

Tabelle für die internationalen Kraftfahrzeugkennzeichen der Erscheinungsländer

Vorbemerkung: Theoretisch müßte die nachfolgende Tabelle alle internationalen Kfz.-Kennzeichen enthalten, die innerhalb des Berichtszeitraumes der Datenbank (also von 1975 bis zur Gegenwart) existiert haben oder derzeit existieren. Eine solche Liste komplett zusammenzustellen ist namentlich im Hinblick auf entlegenere kleine Staaten mühselig und für die Zwecke dieser Datenbank auch nicht erforderlich, da deutschsprachiges Schrifttum über Rußland in solchen Staaten kaum erscheinen dürfte. Die nachfolgende Tabelle erhebt aus diesem Grunde keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Bei Kennzeichen, die nicht die ganze Berichtszeit über gegolten haben, ist ein entsprechender Hinweis angebracht, doch ist das darin enthaltene Datum aus pragmatischen Gründen speziell für die Zwecke der Arbeit mit dieser Datenbank gewählt und entspricht darum zum Teil nicht dem Datum offizieller Veränderungen von Staaten bzw. dem offiziellen Datum der Abschaffung oder Einführung des betreffenden Kennzeichens. 
 
Afghanistan  AFG   
Ägypten  ET   
Äquatorialguinea  GQ   
Äthiopien ETH   
Albanien AL   
Algerien DZ   
Andorra AND   
Angola ANG   
Argentinien RA   
Armenien ARM (seit 01.01.1992) 
Aserbeidschan ASE (seit 01.01.1992) 
Australien AUS   
Bahamas BS   
Bahrein BRN   
Bangladesch ??   
Barbados BDS   
Belgien  
Belize BZ   
Benin DY   
Bhutan BHT   
Birma BUR   
Bolivien BOL   
Bosnien/Herzegowina BIH   
Botswana RB   
Brasilien BR   
Bulgarien BG   
Burma BUR   
Burundi BU   
Chile RCH   
China (Volksrepublik) VRC   
China (Republik) ROC   
Costa Rica CR   
Dänemark DK   
Deutsche Demokratische Republik DDR (bis zum 02.10.1990) 
Deutschland  
Dominica WD   
Dominikanische Republik DOM   
Ecuador EC   
Elfenbeinküste CI   
El Salvador ES   
Eritrea ERI   
Estland EST  (seit 06.09.1991) 
Fidschi FJI   
Finnland SF   
Frankreich  
Gabun  
Gambia WAG   
Georgien GEO (seit 01.01.1992) 
Ghana GH   
Grenada WG   
Griechenland GR   
Großbritannien GB   
Guatemala GCA   
Guinea RG   
Guinea-Äquatorial GQ   
Guinea-Bissau GNB   
Guyana GUY   
Haiti RH   
Honduras  HCA   
Indien IND   
Indonesien RI   
Irak  IRQ   
Iran IR   
Irland  IRL   
Island IS   
Israel IL   
Italien  
Jamaika JA   
Japan  
Jemen (Republik) ??   
Jemen (Volksrepublik) ADN   
Jemen (vereinigt seit 22.05.1990)  
Jordanien JOR   
Jugoslawien (seit 1992: Serbien+Montenegro) YU   
Kambodscha  
Kamerun CAM   
Kanada CDN   
Kasachstan KAS (seit 01.01.1992) 
Katar  
Kenia EAK   
Kirgisien KGZ (seit 01.01.1992) 
Kolumbien CO   
Kongo RCB   
Korea (Republik) ROK   
Korea (Volksdemokr.Republik) DVRK   
Kroatien HR (seit 1990) 
Kuba  
Kuweit KWT   
Laos LAO   
Lesotho LS   
Lettland LV (seit 04.05.1990) 
Libanon RL   
Liberia LB   
Libyen LAR   
Liechtenstein FL   
Litauen LT (seit 11.03.1990) 
Luxemburg  
Madagaskar MD   
Makedonien MAK   
Malawi MW   
Malaysia MAL   
Malediven MV   
Mali RMM   
Malta  
Marokko MA   
Mauretanien RIM   
Mauritius MS   
Mexiko  MEX   
Mikronesien FSM   
Moldawien MOL (seit 01.01.1992) 
Monaco MC   
Mongolei MNG   
Mosambik MOC   
Namibia NAM   
Nepal NEP   
Neuseeland NZ   
Nikaragua NIC   
Niederlande NL   
Niger RN   
Nigeria WAN   
Norwegen  
Obervolta HV   
Österreich  
Oman OM   
Pakistan PK   
Panama PA   
Papua-Neuguinea PNG   
Paraguay PY   
Peru PE   
Philippinen RP   
Polen PL   
Portugal  
Ruanda RWA   
Rumänien RO   
Rußland R (seit 01.01.1992) 
Sambia  
Samoa WS   
San Marino RSM   
Saudi-Arabien ??   
Schweden  
Schweiz CH   
Senegal SN   
Serbien YU (seit 1992) 
Seyschellen SY   
Sierra Leone WAL   
Simbabwe ZW   
Singapur SGP   
Slowakei SQ (seit 01.01.1993) 
Slowenien SLO (seit 25.06.1991) 
Somalia SO   
Sowjetunion SU (bis 31.12.1991) 
Spanien  
Sri Lanka CL   
Südafrika ZA   
Sudan SUD   
Surinam SME   
Swasiland SD   
Syrien SYR   
Tadschikistan TAD (seit 01.01.1992) 
Tansania EAT   
Thailand TH   
Togo TG   
Tonga TO   
Trinidad + Tobako TT   
Tschad TCH   
Tschechei (auch: Tschechien) CZ (seit 01.01.1993) 
Tschechoslowakei CS (bis 31.12.1992) 
Tunesien TN   
Türkei TR   
Turkmenien TUR (seit 01.01.1992) 
Uganda EAU   
Ukraine UKR (seit 01.01.1992) 
Ungarn  
Uruguay ROU   
USA USA   
Usbekistan USB (seit 01.01.1992) 
Vatikanstaat  
Venezuela YV   
Vereinigte Arabische Emirate UAE   
Vietnam VN   
Weißrußland BLR (seit 01.01.1992) 
Zaire ZR   
Zentralafrikanische Republik RCA   
Zypern CY   (seit 11.09.1994)
Erstellt von H.W. Herrmann,11.9.94
 
HU-Logo

Humboldt-Universität zu Berlin  | Institut für Bibliothekswissenschaft | Peter Bruhn
Letzte Änderung am 01.06.2001