Institut für Bibliothekswissenschaft

Humboldt-Uni zu Berlin

Berliner Handreichungen zur Bibliothekswissenschaft
. 151

 

Zwischen Denkmalschutz und Nutzeranspruch:
Wiederaufbau und Erweiterung der Bibliotheca Albertina in Leipzig

von Sophia Manns

 

Manns, Sophia:
Zwischen Denkmalschutz und Nutzeranspruch: Wiederaufbau und Erweiterung der Bibliotheca Albertina in Leipzig / von Sophia Manns. - Berlin : Institut für Bibliothekswissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin, 2005. - 65 S. - (Berliner Handreichungen zur Bibliothekswissenschaft ; 151)
ISSN 1438-7662

PDF-Dokument (2.9 MB)

Abstract

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Wiederaufbau der Leipziger Universitätsbibliothek, die im zweiten Weltkrieg zu mehr als 60% zerstört wurde und erst nach dem Ende der DDR wieder aufgebaut werden konnte. Nach einem kurzen historischen Überblick erfolgt die Darstellung der Um- und Erweiterungsbauten des Hauses bis zu seiner Fertigstellung im Herbst 2002. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet die Untersuchung der Funktionalität einer modernen Bibliothek in historischem Gewand aus der Sicht der Nutzer, z.B. Literaturversorgung, Gestaltung der Freihandbereiche, technische Ausstattung usw. Abschließend wird die Bibliotheca Albertina daraufhin betrachtet, inwieweit sie dem von Faulkner-Brown aufgestellten Kriterienkatalog für einen Bibliotheksbau entspricht.

Diese Veröffentlichung geht zurück auf eine Masterarbeit im postgradualen Fernstudiengang Master of Arts (Library and Information Science), die im Jahre 2004 am Institut für Bibliothekswissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin eingereicht wurde.