Von der Idee zum Buch


eine Seminarreihe des
Instituts für Bibliothekswissenschaft

der Humboldt-Universität zu Berlin

Seit 2002 bietet das Institut für Studierende der
Bibliothekswissenschaft sowie für Studierende der Editionswissenschaft (FU Berlin) jeweils im Sommersemester ein Proseminar unter dem Titel "Von der Idee zum Buch - Durchführung eines Publikationsprojektes einschließlich DTP" an.

Leitung: Petra Hauke M.A.

Im Rahmen des Seminars werden die Studierenden mit den Aspekten des Projektmanagements für eine Veröffentlichung vertraut gemacht. Dazu gehören u.a.:

- Die Themenfindung
- Das Einwerben von Beiträgen
- Die persönliche Kontaktpflege zu
  den Autoren und Autorinnen
- Professionelles Layout
- Aufbau und Struktur einer
  Veröffentlichung
- Formen der Veröffentlichung
- Finanzierung
- Das Redigieren von Texten bis zur
  Druckreife
- Rechtliche Fragen
- Werbung und Öffentlichkeitsarbeit

Ziel des Proseminars ist ein Sammelband zu einem
bibliothekswissenschaftlich relevanten Thema unter Einbeziehung aller Aspekte des hierfür zum Einsatz kommenden Projektmanagements, veröffentlicht als klassisches Buch oder auch digital als CD-ROM oder im Netz. Die Beiträge des Sammelbandes werden von kompetenten Autorinnen und Autoren eingeworben.


Aktuell: Bibliothekskongress Leipzig - Bilder
Präsentation am 23.03.04, 11.00 Uhr, Seminarraum 8


Projekt '04: Bibliothekswissenschaft - quo vadis? Projekt '04: Bibliothekswissenschaft - quo vadis?
Das buchidee-Team in Leipzig
Das Buchidee-Team in Leipzig - weitere Bilder
Projekt '02: RAK vs. AACR Projekt '03 - Ehrensache?! Projekt '04 - Bibliothekswissenschaft - quo vadis?
KOntakt _ Impressum