Humboldt-Universität zu Berlin

Philosophische Fakultät I, Institut für Bibliothekswissenschaft

Prof. Dr. Konrad Umlauf

Telefon
Telefax
E-Mail 

030/2093-4493, -4230, -4236
030/2093-4335, -4206
konrad.umlauf@rz.hu-berlin.de

Suchmaschinen im Internet

(Berliner Handreichungen zur Bibliothekswissenschaft. 58: Materialien zur Fortbildung. 6)
http://www.ib.hu-berlin.de/~kumlau/handreichungen/h58/


Übersicht

  1. Typologie von Suchmaschinen und Internetkatalogen
  2. Unterschiede zwischen Suchmaschinen
  3. Universalsuchmaschinen
  4. Internetkataloge
  5. Spezialisierte Suchdienste
  6. Metasuchmaschinen
  7. Bibliographische Recherchen im WWW
  8. Verzeichnisse von Suchmaschinen und Internetkatalogen
  9. Übungen und Suchstrategie
  10. Literaturhinweise
  11. Lösungsvorschläge für die Übungen
  12. Evaluation von Internetressourcen
  13. Bookmarkverwaltung
  14. Favoritenverwaltung
  15. Von den Bookmarks/Favoriten zur Website

1. Typologie von Suchmaschinen und Internetkatalogen

Suchdienste ist  der Oberbegriff für Internetdienste, die  Internetressourcen mit verschiedenen Methoden erschließen:

[Zurück zur Übersicht]

2. Unterschiede zwischen Suchmaschinen

Weitere Unterschiede zwischen Suchmaschinen beziehen sich vor allem auf folgende Aspekte:

[Zurück zur Übersicht]

3. Universalsuchmaschinen   [Zurück zu Kapitel 1. Typologie...]

[Zurück zur Übersicht]

4. Internetkataloge   [Zurück zu Kapitel 1. Typologie...]

[Zurück zur Übersicht]

5. Spezialisierte Suchdienste  [Zurück zu Kapitel 1. Typologie...]

Aktuelle Änderungen im Internet | Behörden | Bibliotheken | Bildungswesen, Pädagogik | Biologie  | Bundesländer | ChemieE-Mail-Adressen | Frauen | FTP-ServerGermanistik | GeschichtswissenschaftenHochschulenInformatik  |  IngenieurwissenschaftenKinderKostenlose Angebote | KunstwissenschaftLandkarten, StadtpläneLiteraturMedienwissenschaft  |  MedizinMusik |  Nahverkehrs-FahrplänePhysik | PsychologieRechtSchulenSoftware | Sozialwissenschaften | Städte, Kommunalinformation | Stellenangebote | TelefonnummernUmweltwissenschaften  |  Video+AudioWissenschaften allgemeinWirtschaftswissenschaften | Wörterbücher | Zeitungen, Zeitschriften | Zeitungsartikel

Aktuelle Änderungen im Internet

Behörden

Bibliotheken

Bildungswesen, Pädagogik

Biologie

Bundesländer in Deutschland

Chemie

E-Mail-Adressen

Frauen

FTP-Server

Germanistik

Geschichtswissenschaften

Hochschulen

Informatik

Ingenieurwissenschaften

Kinder

Kostenlose Angebote

Kunstwissenschaft

Landkarten, Stadtpläne

Literatur

Medienwissenschaft

Medizin

Musik

Nahverkehrs-Fahrpläne

Physik

Psychologie

Recht

Schulen

Sozialwissenschaften

Städte, Kommunalinformation

Stellenangebote

Telefonnummern

Umweltwissenschaften

Video+Audio

[Zurück zu Kapitel 5. Spezialisierte Suchdienste]

Wissenschaften allgemein

Wirtschaftswissenschaften

Wörterbücher

Zeitungen, Zeitschriften

Zeitungsartikel

[Zurück zur Übersicht]

6. Metasuchmaschinen    [Zurück zu Kapitel 1. Typologie...]

[Zurück zur Übersicht]

7. Bibliographische Recherchen im WWW  [Zurück zu Kapitel 1. Typologie...]

Bibliographische Datenbanken | Bibliothekskataloge | Zeitschriften, Zeitschriftenaufsätze

Bibliographische Datenbanken (incl. Tonträger, Videos und Spiele)

Bibliothekskataloge

Zeitschriften, Zeitschriftenaufsätze

[Zurück zur Übersicht]

8. Verzeichnisse von Suchmaschinen und Internetkatalogen

[Zurück zur Übersicht]

9. Übungen und Suchstrategie

Zu den Lösungsvorschlägen

  1. Wer liefert Butterportioniermaschinen?
  2. Ich suche den Quelle-Versand im Internet.
  3. Ich suche Leitbilder (mission statement) von Bibliotheken in der englischsprachigen Welt.
  4. Bitte die Bilanz der Deutschen Bank.
  5. Ich suche eine Software, die die Internet-Adressen in meiner Bookmark-Datei automatisch checkt.
  6. Ich suche Leitbilder (mission statement) von Öffentlichen Bibliotheken in Kanada.
  7. Welche Kliniken behandeln speziell Neurodermitis?
  8. Wer ist Lara Croft?
  9. Wie steht der DAX?
  10. Was heißt Eisenbahn auf albanisch?
  11. Welche neuen Platten gibt es von dem Countertenor Brian Asawa?
  12. Eine kurze Beschreibung der romanischen Kirchen in Köln.
  13. Wie funktioniert ein japanischer Abakus?
  14. Ich suche eine Einführung in HTML.
  15. Ich suche die Abbildung einer Drosophila in ganz groß.
  16. Finden Sie heraus, von welchen Seiten aus und wieviel Links zur Linksammlung der Zentral- und Landesbibliothek Berlin führen.
  17. Wie kommt man vom Münchner Hauptbahnhof zur Erdinger Str. 16?
  18. Bitte den billigsten Flug nach Paris.
  19. Ich will die Stimme von Frank Sinatra hören.
  20. Bitte den ersten Menschen auf dem Mond, und zwar als Film.
  21. Was wird in dem Buch Friends of God and Prophets behandelt? Können Sie mir mehr in dieser Art empfehlen?
  22. Angeblich stehen über 380 Versionen von Carl Orffs Carmina Burana im Netz. Stimmt das?
  23. Gibt es Die Kinder des Olymp auf Video?
  24. In welchen Bibliotheken ist das Buch Bestandsaufbau an öffentlichen Bibliotheken vorhanden?
  25. Die E-Mail-Adressen von Sue Sontag und Vera Höhne.
  26. Früher stand ein Aufsatz über Suchmaschinen von Michael Mönnich, der gedruckt in BITOnline erschienen ist, auch im Netz. Ist er noch da?
  27. Wer schrieb: Komm aufs Land, wo sanfte Schafe...?

  28. Wie sagt man beam me up auf klingonisch?

  29. Ich habe am 10.2.2000 in München, Nymphenburger Str. 66 um 13:00 Uhr ein Vorstellungsgespräch. Wie komme ich dorthin?

  30. Etwas über Sir Michael Foster und Sir Norman Foster.

  31. Wie komme ich am besten mit dem Auto vom Alexanderplatz nach Troisdorf?

  32. Ein Wörterverzeichnis, das diejenigen Wörter enthält, die im britischen und im amerikanischen Englisch verschiedene oder sogar entgegengesetzte Bedeutung haben.

  33. Wo ist der Kirchsteig in Berlin?

  34. Wie komme ich von der Gartenstraße in Templin zur Kohlestraße in Großziethen?

  35. Eine Einführung in die TRI-M-Methode.

  36. Eine Anleitung zur Anwendung der Servqual-Methodik in Dienstleistungsbetrieben.

  37. Ein kostenloses Tabellenkalkulationsprogramm.

  38. Was passiert in dem Film 1, 2, 3?

  39. Mit welchen Fragen in Bezug auf Mikroformen befassen sich Bibliothekare zur Zeit?

  40. Es soll Programme geben, die verhindern, daß ich Werbung aus dem Internet bekomme. Finden Sie sie!

 

[Zurück zur Übersicht]

    11. Lösungsvorschläge für die Übungen

    [Zurück den Übungen]

    1. MetaGer, Eingabe: Butterportioniermaschine, Anklicken: Banholzer
    2. Web.de, Eingabe zur Suche im Katalog: Quelle
    3. AltaVista simple search, Eingabe: +mission +statement +library
    4. Fireball, Eingabe: "Deutsche Bank" +bilanz
    5. Freewarenetz.de / DFÜ-Internet / Verschiedenes. Oder stöbern auf anderen Freeware-Sites, oder AltaVista simple search, Eingabe: linkchecker.
    6. HotBot Expertensuche, Eingabe in: word filter, must contain: mission, statement, public, library; und Domain: .ca
    7. Web.de, Eingabe zur Suche im Katalog: Neurodermitis
    8. AltaVista simple search, Eingabe: +Lara +Croft; Alternative, wenn man nur deutschsprachige Seiten bekommen will: Fireball, Eingabe: +Lara +Croft
    9. Web.de / Übersicht / Info / Börse, Eingabe zur Suche in dieser Rubrik: Dax
    10. Wörterbücher, Anklicken: Albanian, Anklicken <Edit>, <Find in page>, Eingabe: railway
    11. Musik von Focus oder ein anderes Musikverzeichnis,  Eingabe: Asawa. Vergleichen Sie die Ergebnisse bei Eingabe: Asawa mit Eingabe: Asawa, Brian
    12. MetaGer, Eingabe: romani* kirche* köln
    13. Free Internet Encyclopedia MicroReference, Anklicken: A, Anklicken Japanese abacus
    14. Web.de / Computer / Software / Eingabe zur Suche in dieser Rubrik: HTML
    15. AltaVista simple search, Eingabe: image:drosophila
    16. a) Finden des URL: AltaVista simple search, Eingabe: "Zentral- und Landesbibliothek Berlin" +Linksammlung*, Markieren des URL, Kopieren des URL mit <Bearbeiten>, <Kopieren>, <Einfügen>
      b) Finden der Links: AltaVista simple search, Eingabe mit Hilfe von  <Bearbeiten>, <Kopieren>, <Einfügen>: link:http://www.kulturbox.de/zlb/linksammlungen/index.html
    17. ÖPNV in Deutschland, Anklicken Fahrplanauskunft, Anklicken Verkehrsverbund München, Eingabe Start und Ziel, dabei Kategorie Straße/Hausnr wählen
    18. Web.de / Toruristik / Veranstalter, Anklicken Flug.de, Anklicken Best-price Flugbuchung
    19. HotBot Eingabe: Sinatra, Anklicken: Audio
    20. HotBot Eingabe: first man moon, Anklicken: Video
    21. Amazon.com, Eingabe des Titels mit <Bearbeiten>, <Kopieren>, <Einfügen>, Anklicken: Read more about this title...
    22. HotBot HotBot Eingabe: orff carmina burana, Anklicken: Audio
    23. Barsortimentskatalog, Eingabe: Kinder des Olymp
    24. Karlsruher virtueller Katalog, Anklicken: Verbünde, Eingabe: Bestandsaufbau an oeffentlichen Bibliotheken

    [Zurück zur Übersicht]

    12. Evaluation von Internetressourcen

    Die folgenden Fragestellungen erlauben die Evaluation von Internetressourcen. Mit anderen Worten, anhand dieser Fragen kann man gefundene Seiten bewerten und entscheiden, ob es lohnt, diese Seiten der eigenen Bookmarkliste hinzuzufügen. Ausführlicher: Umlauf, Konrad: Annotation und Evaluation von WWW-Dokumenten.

    1. Urheber
      Sind folgende Aussagen über den Urheber erkennbar:
      · Name
      · Kommunikationsverbindungen
      · Tätigkeitsbereich, Selbstverständnis, Geschichte, Programm
      · Seriösität, Referenzen. Um Referenzen festzustellen, können Sie die Software Alexa einsetzen (kostenloses Downloading). Sie erzeugt eine Zeile am unteren Rand des Browsers, in der die Häufigkeit, mit der die Seite von Alexa-Anwendern besucht wird und Wertungen durch Alexa-Anwender angezeigt werden, ferner zu welchen Websites Alexa-Anwender von dieser Seite aus am häufigsten gehen. Alexa sammelt auch Ihr Internetverhalten!
      · Server. Wenn kein Link zur Homepage des Urhebers führt, können Sie den URL in der Adressen-Symbolleiste Ihres Browsers bis zur Domain verkürzen und  <Return> drücken, um zur Homepage zu kommen.
    2. Beständigkeit
      Ist zu erwarten, daß die Website nicht nur vorübergehend existiert, sondern auch in Zukunft angeboten wird?
    3. Abdeckungsgrad
      Charakterisierung des Inhalts (personenbezogen, sachlich, geographisch, sprachlich, zeitlich)
      nach
      · Breite
      · Tiefe
      · Format (Text, Bild, Video, Ton)
      und Angemessenheit für den Gegenstand.
    4. Zweck, Mission
      Welchen Zweck verfolgt der Anbieter mit diesem Inhalt, was ist seine Mission?
    5. Validität
      Ist die angebotene Information im Sachgehalt zutreffend oder erscheint sie jedenfalls verläßlich?
      Ein allerdings nicht immer zutreffender Maßstab dafür könnte die Zahl der Links sein, die auf diese Seite führen. Um dies festzustellen, geben Sie bei AltaVista ein: link:<URL>.
    6. Aktualität
      Sind folgende Aspekte der Aktualität erkennbar:
      · Aktualität des Inhalts
      · Datum der letzten Aktualisierung
      · Wiederbesuchswert aufgrund erwartbarer Aktualisierungen.
    7. Links
      Sind Links enthalten, die eine sinnvolle Verknüpfung bzw. Ergänzung zu dem vorliegenden Inhalt darstellen?
      Handelt es sich um eine Linksammlung? Wenn es sich um eine Linksammlung handelt: Ist sie sinnvoll erschlossen?
    8. Inhalt und Form
      Sind die Inhalte in der angemessenen Form präsentiert? Negativbeispiel: Fahrplan als Tabelle statt als Programm.
    9. Orientierung und Bewegung
      Sind Links innerhalb derselben Websites so angegeben, daß man sich intelligent und rasch bewegen kann?
      · zur übergeordneten Institution
      · zur eigenen Homepage
      · vor und zurück in einer Folge von Seiten, die inhaltlich zusammenhängen
      · zurück zu „Zwischenebenen"
      · zum Anfang der Seite, wenn sie nicht auf den Bildschirm paßt?
    10. Aussagefähigkeit der Linkanzeigen
      Sind Links so angezeigt, daß man eine brauchbare Vorstellung des Inhalts bekommt, zu dem der Link hinführt?

      [Zurück zur Übersicht]

    13. Bookmarkverwaltung

    Die folgenden Hinweise zur Bookmarkverwaltung beziehen sich auf den Netscape Navigator 4.05. Eine ausführliche Anleitung erhalten Sie in der Hilfe-Funktion des Netscape Navigators.

    1. So fügen Sie den vorhandenen Lesezeichen den URL der aktuell angezeigten Seite hinzu:
    1. So können Sie die Lesezeichen weiter bearbeiten (Neue Ordner anlegen, um die Lesezeichen übersichtlicher zu ordnen; einem Lesezeichen eine Annotation hinzufügen; einem Lesezeichen einen aussagefähigen Namen geben):
    1. So bringen Sie Ihre Lesezeichen-Sammlung mit Annotationen zur Anzeige:

    Sie können Ihre Lesezeichen-Sammlung weiterbearbeiten (z.B. aufwendigeres Layout mit verschiedenen Schriftgrößen und Einrückungen, Einbinden von Graphiken), indem Sie die Bookmarkdatei nicht im Navigator, sondern im Composer öffnen: <Datei>, <Seite öffnen>, Anklicken Composer, Eingeben der Adresse C:/Programme/Netscape/Users/default/bookmark.htm, <Seite öffnen>. Den Composer bedient man ähnlich wie ein Textverarbeitungssystem, Näheres erklärt die Hilfefunktion.

    Wenn Sie Ihre Seiten ins Netz gestellt haben, können Sie sie hier (http://www.topsubmit.de/scripts/linkcheck/) checken lassen, ob die enthaltenen Links noch aktuell sind. Warten Sie, bis Sie eine Liste der geprüften Links erhalten mit Angabe des Status (OK oder defekt).

    [Zurück zur Übersicht]

    14. Favoritenverwaltung

    Die folgenden Hinweise zur Favoritenverwaltung beziehen sich auf den Microsoft Internet Explorer 6.0. Eine ausführliche Anleitung erhalten Sie in der Hilfe-Funktion dieses Browsers.

    1. So fügen Sie den vorhandenen Favoriten den URL der aktuell angezeigten Seite hinzu:

    1. So können Sie die Favoriten weiter bearbeiten (Neue Ordner anlegen, um die Favoriten übersichtlicher zu ordnen; einem Lesezeichen einen aussagefähigen Namen geben):

    1. So bringen Sie Ihre Lesezeichen-Sammlung im Browserfenster zur Anzeige:
    Zunächst müssen Sie die Favoriten-Datei exportieren. Anders als beim Netscape Navigator kommen Sie an die Favoriten-Datei nicht unmittelbar heran. Der Export geht folgendermaßen:

    Folgen Sie den Anweisungen. Wichtig ist:

    • Sie müssen "Favoriten exportieren" wählen.
    • denjenigen Ordner wählen, den Sie exportieren möchten. Wenn Sie alle Favoriten exportieren wollen, muss der oberste Ordner markiert sein.
    • Sie müssen den richtigen Speicherplatz für den Export wählen (auf einem Laufwerk, zu dem Sie Zugriff haben).
    • Geben Sie ferner einen aussagefähigen Dateinamen ein, z.B. bookmarkschulze.htm.

    Sie können Ihre Lesezeichen-Sammlung weiterbearbeiten (z.B. aufwendigeres Layout mit verschiedenen Schriftgrößen und Einrückungen, Einbinden von Graphiken), indem Sie Ihre Favoritendatei (z.B. bookmarkschulze) nicht im Navigator, sondern in einem html-Editor öffnen, z.B. Netscape Composer oder mit Microsoft Frontpage .

    15. Von den Bookmarks/Favoriten zur Website

    Wenn Sie mit Netscape arbeiten: Öffnen Sie Ihre Bookmark-Datei mit dem Composer statt mit dem Navigator.

    Wenn Sie mit einem anderen html-Editor (z.B. Microsoft Frontpage) arbeiten: Öffnen Sie erst das Programm, dann mit der Funktion <Datei>, <Öffnen> Ihre Bookmark-Datei.

    Bearbeiten Sie Ihre Bookmark-Datei in folgenden Schritten. Verwenden Sie dabei ggf. die Hilfe-Funktion. Gehen Sie erst dann zum nächsten Schritt über, wenn Sie den vorangehenden Schritt sicher ausführen können.

  1. Formatieren Sie Text, um Überschriften, Links und Annotationen ein klar unterscheidbares Aussehen zu geben und Ihre Website übersichtlich zu machen (fett, Einrücken, Absätze). Beachten Sie, dass Links automatisch unterstrichen und blau sind.
schlechte Formatierung bessere Formatierung
  1. Fügen Sie ggf. eine Gliederung hinzu. Orientieren Sie sich dabei an einer Ihnen bekannten Systematik und erweitern Sie diese allenfalls um Systemstellen für Institutionen. Fügen Sie Gliederungsziffern von Hand hinzu und formatieren Sie Überschriften mit dem Pull-down-Menü Formatvorlage (im Beispiel Microsoft FrontPage):

  1. Fügen Sie Textmarken (= Benannte Ziele = Anker) und interne Links (=Verknüpfungen)  innerhalb Ihrer Seite hinzu, damit Ihre zukünftigen Nutzer von der Übersicht zu den Details springen können.
  2. Fügen Sie eine Tabelle hinzu, um Ihre Seite übersichtlicher gestalten zu können. Durch eine Tabelle können Sie Text z.B. in Spalten darstellen. Experimentieren Sie mit Tabelleneigenschaften wie z.B. verschiedenen Rahmenstärken und Farben. Tabellen ohne Rahmen (Rahmenstärke = 0) sind eleganter.
  3. Laden Sie Bilder aus dem Internet herunter und fügen Sie sie in Ihre Arbeit ein. Beachten Sie, dass Abbildungen im Internet genauso den Urheberrechtsschutz genießen wie Abbildungen auf Papier.
  4. So formatieren Sie Bilder im Composer bzw. in FrontPage:

Speichern Sie Ihre Arbeit nach jedem Schritt.

Zum Anzeigen Ihrer Arbeit im Browser müssen Sie

Auf folgende Weise können Sie erreichen, dass Ihr Browser sich mit der Seite, die Sie gerade erstellt haben, öffnet und durch Anklicken von <Startseite > bzw. <Anfang > stets zu dieser Seite zurückkehrt: